alles KÜHN, oder was ?
jeder ist seines glückes schmied


Mich ziehts raus aus der Stadt, die Natur ist mein Stiel -eine keine Datsche -das ist mein Ziel.


Neues 

 

nun- es ging weiter  


mit der Zeit, wird alles schön- 

die Gedanken für meine Zukunft- 

ich wed sie gehen


ich fühl mich gut bei dem was ich tu,

nur Zeit fehlt, habe ich nicht genug.

Mein dritter, auch dieser wird schön, 

mit dem werde ich alt, bis ich geh :)


über diese Seite kann man viel lernen- 

es spart die Zeit der Erkenntnis und Geld des ausprobierens 

 http://www.urban-growing.net/



Am Ende des Gefälle eine Standardwasserinne, welche mittels Drainage- Beton befestigt wird (Zement1:7 Kies), ausschachten auf Spatenbreite mit 20cm Tiefe- inkl. keines Überlauf-Auffangbecken unterirdisch (Eimergröße)

Gleiche Beton Mischung für Umrandung 

(Drainage-Beton für Sickerwasser) 


         coole Sache und nicht schwer zu verwirklichen  


ihr seht, wo ich stetig bin - für mich macht das alles Sinn :)

An meine Zukunft denk ich all zu gern,

hoff aber auch, dass ich viel davon hab. 

Schön ist es, alles "dass" für mich zu tun, 

mit Sinn und Verstand - ich werde nicht ruhn.


  • Ein Mensch hier auf ERDEN , kann durch sein TUN glücklich werden.

    - der Weg ist das ZIEL - 



Es sind schon nette Nachbarn und Bewohner da. Aber nicht jeder versteht mich. 

der Frühling kommt- erste Blüten an den Bäumen 

schön das die Umpflanzung gepasst hat


von früh bis abends und
über Nacht, 
mit erwachender Sonne 
in meiner Idylle
so wars gedacht

mit CERA

neue Gedanken, neue Experimente